Athletics and Recreation

Outdoor Ausrüstung 6 – Zwei Nächte im Wald

Outdoor Ausrüstung 6 –  Zwei Nächte im Wald



hallo liebe freunde ich bin gerade dabei meine outdoor ausrüstung 1 packen und zwar für einen natur speziell einen wald aufenthalt von drei tagen und zwei nächten und möchte jetzt einfach kurz die ausrüstung mit euch durchgehend anfangen möchte ich mit dem rucksack in dem alles eingepackt wird es also ein großer wanderrucksack mit 78 liter fassungsvermögen zwei seitentaschen hier unten ist ein zugriff um kunden sein gepäck herauszuholen oben ist noch eine große ecke tasche das recht einfach aber dennoch sehr gut und ich habe den schon jahrelang als nächstes kommt der schlafsack das ist ein schlafsack von der firma mutter angela können ein dreijahres schlafs drei jahreszeiten schlafsack und der ist für männer bis maximal minus neun grad geeignet das gute war schlafsack ist die farbe olivgrün finde ich sehr passend für den wald geben und hier unten im fußbereich das noch eine etwas dickerer wasser abweisen die zur über der schlafsack hat überall leuchtpunkte das heißt nämlich nach zieht der taschenlampe zum schlafen gehe dann kann ich den auch filzen oder sie auch die verschlüsse thermik radeln kann man also diesen wärme kragen über die schulter noch nicht machen dass die ganze körper wärme hier drin bleibt hier auch eine extra vorrichtung sieht dann unterhalb des reißverschluss ist das auch eine wärmebrücke entsteht dass bei gegenteiliger mehr herauskommen kann eingeschlafen drinnen sehr große innentasche auch sehr praktisch kann man schlüssel rein machen oder im geldbeutel sehe die wichtig sind wenn man bleiben sollen ja dann geht's weiter mit den tabs decken hier ist eine richtige wollte die bundeswehr wolldecke fest zusammen gepackt die kommt aus einem rucksack heran und dies eben wunderbar wenn ich zum beispiel mit dem schlafsack am feuer liege dann kann ich den schlafsack mit diese decke abdecken und funkenflug zerstört mir meinen schlafsack nicht sondern landen die funken auf der wolldecke und da passiert da nicht soviel höchstens markt gleich oder so aber zerstören schlafsack nicht und mit decke ist auch immer gut zu machen boden legen und dann drauf sitzen oder abends am feuer kann man sich wieder decke zu decken hier ist ein vlies eine fleece decken bzw fliesst schlafsacks wie so ein inlay den kann ich noch in meinem schlafsack hineingeben und dann ist es noch wärmer im schlafsack falls die temperaturen noch kälter werden was aber dieses wochenende nicht der fall sein wird hier das kommt auch in der seitentasche vom rucksack ist eine rettungsweste so eine sicht weste die habe ich dabei falls was im wald passieren würde dann kann ich meinen standort leicht markieren ich hänge das über einen ast und man sieht mich schon von weitem weil es reflektierend ist und eben grellgrün dadurch kann ich mich sichtbar noch im wald hier ist es british army scheint ein großes chaos damit wird das shelter gebaut hier ist npd von denen nämlich als unterlage als bodenplatte sozusagen damit die feuchtigkeit nicht durchdringen kann und wenn es regnen sollte kann ich diesen konnte auch schon vorher anziehen das heißt den lager ich ganz oben im rucksack und kann den dann über mein ganzes gepäck und über mich drüber ziehen und bin bei regen dann geschützt und trocken hier ist ein tarnnetz habe ich auch immer dabei herum einfach einen schalter abzutun oder über den rucksack zu ziehen wenn ich unauffällig durch gewalt gehen möchte hier ist ein bogen für den boot will dann habe ich vorbereitet es brennt die spindel das mache ich im wald hier ist ein großes seil dickeres seil zwei messer einmal dass moora messer das ist mein arbeits messers nämlich für alles zum schnitzen zum gemüse schneiden eigentlich für alles allerdings kommt es manchmal an die grenzen wenn ich dicke decke halten will also sprich battle machen will fürs lagerfeuer spalten dafür nehme ich dann doch das baby messer es ist sehr stabil und es ist auch eine art backup zwei messer als irgendwas mit diesem messer sein sollte es kaputt geht oder so habe ich immer noch ein zweites messer dabei und es ist eben wie gesagt für die trüberen härteren arbeiten dann eine siegel von der firma barcoo die säge und das messer gibt es übrigens im set auch zu kaufen wenn ihr damals schauen möchte bei ebay zum beispiel kann man diese beiden sachen zusammenkaufen dies sehr gut die bar ko siege hat auch eine feststehende säge klinge man hört es einrastet hier ein schönes liga band dann als nächstes klar die schuhe frisch eingefettet wenn man dreckigen schuhe hat kann man die auch mit dem versprechen ein sprecher für sony tores auf jeden fall wichtig dass die schuhe top gepflegt sind weil man sie doch drei tage am stück an hat und wenn es regnet dann wird es dauern feuchtigkeit geben da müssen die schule schon einiges aushalten und schuhe sind sehr wichtig und warme füße zu haben auch hier sind gamaschen falls der boden matschig ist oder ich durch höheres kreislauf muss damit meine hose nicht was verbunden und damit die schuhe auch unten geschützt sind die werden dann auch nicht so schnell dass eben diese gamaschen wie kann ich mir dann über die beine und über den schulstufen von der firma mountain equipment und diese meiner meinung nach sehr gut der auch schon sehr lange sehr stabil und auch wasser nicht hier ist meine kamera ausrüstung stativ von der firma day ist sehr gut kann ich auch empfehlen die kameratasche in der tasche als mal wirklich viel regen kommt alles ist nass und die kameras natürlich sehr teuer dann hatte ich die noch hier in die plastiktüte ein zum letzten schuss ich hatte schon eine kamera dies so feucht geworden da erschienen denn so ein wassertropfen bildschirm das bedeutet also jetzt ist die kameras da geht nichts mehr und dann konnte ich auch nicht mehr filmen allerdings habe ich wieder trocknen können die kamera dann gehen sie wieder kein problem ein pinsel ist auch hier in der tasche drin damit kann ich hier vorne die linse reinigen falls einmal staub kaum drauf kommen sollte ein kleines stativ eine digicam der regenhut der fast überall rein kann ich zusammenfalten und es bei denen sehr nützlich dann habe ich ihr klappspaten denen nämlich normalerweise nicht mit aber jetzt für die notdurft zum beispiel kann man sich im wald dann ein loch graben damit oder wenn man einen schalter baut dann will den boden etwas frei machen oder tiefer graben kann ich damit sehr gut leben dies tun sie ist eine schlafsack tasche die es auch wasserdicht da kann ich zum beispiel auch dann dinge drinnen lagern die sehr gut bleiben sollen jetzt zu den kleinen sachen über diese ganzen kleinen sachen die hier liegen die sind alle in dieser bauchtasche oder gürteltasche drin die sehr gute hat hier seitentaschen hab jetzt komplett geleert liegt alles hier bis auf reformen tasche sage ich mal mache ich nicht ganz auf das viel zunder drin trockenes gras von kohl den baum wohl letzten und wirkende da ist dann immer trockener gesunde darum feuer machen zu können und wenn wir schon beim thema feuer sind ich habe verschiedene arten von feuer erzeugungs mitteln in der tasche sag ich jetzt mal vorher zurück streichhölzer wasserdicht abgepackte streichhölzer schlag eisen mit link steinen hier sind nochmal kugel läppchen nochmal trockenes stroh empfiehlt sich also immer mehrere socken dabei zu haben um feuer machen zu können dann ist ein kind sparen mit drin kerzen gießen noch gummis um die katze gewickelt eine schnur die nämlich zum beispiel wenn ich noch mal ein bauträger bauen will hier ist kaffee und zucker drin hilft noch mal kaffee päckchen nescafé 3 in einem sticks habe ich von dennis kuba vorbild geschenkt bekommen doch mal ein verbandpäckchen habe ich auch immer jedoch extra trennen falls ich mal schneide und ich muss mich ganz schnell verbinden eingriffen die seitentasche verbandpäckchen drin eine notreife um auf mich aufmerksam machen zu können ein handy zweimal traubenzucker meine adresse preisdaten telefonnummer tc damit wenn man mich finden würde oder mir irgendwas passiert damit man meine adresse weiß und eben meine frau benachrichtigt werden kann damit man einfach weiß wo ich hingehöre erzeugt mit nadel angelhaken eine schnur das soll das ist ein schwimmer ist ein gummi da kann ich dann dienen die schnur durchziehen mit dem haken die schwindler auf dem wasser hier ist der faden und es war es ein spezieller das ist ein fallschirm faden von der bundeswehr ist extrem stabil sehr dünn kammer zum lehen nehmen oder für diverse andere dinge und ist um einen bleistift gewickelt also immer mehr mehrzweck tauglich kann also in dem schreiben und ich kann hier einen faden eben dann benutzen eine pinzette für zum beispiel tollen etc die in der haut stecken nur verschiedene schnüre für startup zu spannen ein löffel und damit dessen zu können carlos karl heinz kalt ist kann ich immer heißen tee abfüllen ab heißes wasser trinkt behälter kleine trinkflasche trinkgefäßen becher um wasser heiß machen zu können vom feuer oberkochen das nämlich jetzt mit für diese spezielle tour weil da wird ein großes lagerfeuer sein und da kann ich dann diesen topf übers feuer wenn es dann auch immer heißes wasser vorhanden ist sehr wichtig wenn lang draußen ist das immer heißes wasser da ist und tee schnell gemacht werden kann das beliebt den körper und erfreut die sinne und ist einfach von der psychologischen sicht immer sehr gute man das heiße zum trinken hat draußen töpfe edelstahl topfset hier mein erster hilfe päckchen auf die erste hilfe möchte ich später noch eingehen der bus sei nie einen rucksack gebracht mit erste hilfe sachen drin das möchte ich einem zweiten video zeigen weil es doch sehr umfangreich ist hier das kommt noch in die seitentasche vom rucksack das ist also eine karte und kompass und der firma erweckt hat diese karte es auch besonders ist aus wasserfestem material kunststoff die darauf gedruckt und beimesse zerreißt diese karte also nicht mehr taschenlampe nochmal beckmesser im rucksack drinnen taschenmesser eine uhr von tirex wasserdicht ausrüstung packen und ein bisschen was zu essen nehmen falls ist doch wer dort als ich denke zweiten kleinen entstand bevor auf die brust und was hinein ich kann mich frei bewegen und glauben an frei also das ist wenn ich viel material mitnehmen mache ich das auch zu und zweiten drucks auf die brust fall dran so dann kommt das gleich das zweite video zum thema outdoor erste hilfe also erste hilfe packs und erste hilfe sets spanien der war hier und hier freundlicherweise im ganzen rucksack voll mit das erste hilfe material mitgebracht die sich verwenden darf da möchte ich euch gleich zeigen was er hier hinein gepackt hat also vielen dank für ihr interesse bis zunächst mal tschüss


Reader Comments

  1. wow, so viel Krempel. machst super Videos, doch denke an deinen rücken und vor allem deine Knie. hast vieles doppelt, wobei man einiges multifunktionell einsetzen kannst.
    MfG

  2. Danke war sehr interessant, habe auch gleich ein paar anregungen übernommen, ich mache nämlich gerade meinen Rucksack fuer eine tour nach Wales.

  3. Wow, ich wusste gar nicht, dass Kümmely+Frey auch Wanderkarten für Deutschland im Programm hat. Weisst du, Benjamin, auf welchen Karten die aufbauen? Auf den DTK-Karten? In der Schweiz bauen sie auf den offiziellen Schweizer Landeskarten von swisstopo auf, nur sind diese leider oft bis zur Unkenntlichkeit entstellt. Die Wanderkarten aus diesem Verlag haben bei uns meist einen deutlich kleineren Massstab von gerade mal 1 : 60'000 und ich habe mich mit denen schon öfters verirrt, weil die grosse Äquidistanz der Karte (25m) so manchen kleinen Hügel unterschlägt und auch Strassenkreuzungen oft recht ungenau dargestellt sind. Da ist ein etwas grösserer Massstab wie 1 : 35'000 natürlich ein Vorteil, vorausgesetzt, Kartenbild und Signaturen sind gut umgesetzt! Vielleicht kannst du uns mal einen ausführlichen Blick in diese Karten (und auch andere von dir verwendete Karten) gönnen. Mich würde das sehr interessieren! Vielen Dank fürs Zeigen deiner Ausrüstung!

  4. Hi Benjamin,
    ich wollte wissen wo du den Schlafsack her hast und wie viel er kostet hat. Würde mich über deine Antwort sehr freuen.

  5. Sehr interessant. Du bist ganz anders als ich, ich versuche immer so leicht und minimalistisch wie möglich auf Tour zu gehen. Mein Trekking-Kumpel ist genau wie du, der hat auch am liebsten eine ganze outdoor-Küche dabei 😉

  6. Hallo Benjamin,
    ich würde dir als Säge eine von Silky empfehlen, die gibt's schon ab ner Größe von 13cm und selbst die kleinste leiste mehr als eine Bahco Laplander.
    Grüße aus Bayern:)

  7. Hallo Benjamin. Ich möchte dich gerne fragen, was sind das für Stiefel die du benutzt (welche Marke)? Sind die gut oder könntest du was was anderes empfählen? Danke.

  8. Hallo Benjamin bin ein großer Fan deiner Videos meine Freunde und ich haben uns gefragt was besser ist ein Esbit Kocher oder ein Trangia Kocher würden gerne deine Meinung dazu hören
    Danke

  9. Jeder Outdoor Geschmack ist anders, und jeder brauch andere sachen, weil jeder auf seine art in der Natur überleben will, aber meine ganze Ausrüstung, würde in deine kleine Sanitäts Tasche rein passen 😀

  10. Einfach viel zu viel zeug!! Wenn ich geh : Ein gutes messer (viper Pointer) eine gute Axt (Estwings Sportsmans axe) Feuerstein + magnesiumklotz (+wasserdichter beutel!) (1. hilfe zeug+ notuntensilien schnüre etc.) guter Rucksack gute stiefel feste klamotten, essen, 1l wasser in metallbehälter wasserdichter poncho und schlafsack. los gehts !!

  11. seitdem ich den Kanal entdeckt hab, kann ich nicht mehr aufhören zu schauen. Großartig gemacht und sehr sympathisch dazu!

  12. Oha, das scheint mir extrem viel Gepäck zu sein … muss inclusive Lebensmittel und Wasser an die zwanzig Kilo wiegen. :-/

  13. Krass wie sehr du deine Art dich und den Videoinhalt zu Präsentieren weiterentwickelt hast! Bin begeistert! 🙂

  14. hallo benjamin, ich bin auf der suche nach einem topf für das trangiaset aus edelstahl, bei dem der deckel und der griff passt. kannst du mir da weiterhelfen?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *