Athletics and Recreation

Bushcraft und Outdoormesser für 5,-Euro❓❗ Vanessa Blank – Outdoor Bavaria

Bushcraft und Outdoormesser für 5,-Euro❓❗  Vanessa Blank – Outdoor Bavaria



gäste und herzlich willkommen zurück ich bin die messe von autor bavaria ich bin kürzlich im baumarkt über dieses fünf euro moral messer gestolpert und deshalb mich dazu bewegt ein messer video zu drehen über das perfekte einsteiger messer und kann 1 5 euro messer aus dem baumarkt wirklich als einsteiger messer herhalten eine der häufigsten anfragen die ich bekomme es tatsächlich ob ich ein messer für einsteiger empfehlen kann die meisten sind einfach vollkommen überfordert mit den auswahlmöglichkeiten welchen messer stahl nehme ich welchen schliff welches material und ich kann dann immer nur die antwort geben dass es keine pauschale empfehlung für das perfekte einsteiger messer geben kann wenn man anfängt sich mit dem thema busch kraft zu beschäftigen und das zum hobby machen möchte weiß man ja wie wenn man irgendein anderes hobby anfängt noch gar nicht bleibt man da wirklich dabei man hat das interesse dafür das feuer der punkten ist entfacht aber es weiß noch keiner ist das jetzt nur so eine 3 monats geschichte oder wirklich für mehrere jahre jetzt ist es natürlich blöd wenn du dir jetzt ein feld liefen messer für 150 euro kauft und weiß aber noch gar nicht bleibst du dir wirklich dabei ist es jetzt wirklich was auf dauer vielleicht merkst du noch zwei monaten das hat mich jetzt beim videoschauen mehr gereizt wie es wirklich in der realität ist das hobby ist auch nichts für mich und dann hast du sündhaft teure ausrüstung zu hause herumliegen ist rausgeschmissenes geld und das wäre auch wirklich schade also prinzipiell ist meines erachtens immer schlecht sich gleich zu beginn eines neuen hobbys sündhaft teure ausrüstung zu kaufen egal in welchem bereich jetzt und es ist für mich wirklich ein ding der unmöglichkeit jemanden das perfekte messer zu empfehlen denn das sind so viele kriterien die da mit rein spielen es gibt kein universal messer für alle ich weiß nicht welchen stahl du brauchst rostfrei oder nicht rostfrei ich habe keine ahnung welche handgriffe du hast wenn mir ein messer liegt und gut taugt in der hand perfekt ich ein perfektes handling mit dem messer hat heißt das ja noch lange nicht dass das bei dir genau so ist denn ich habe ganz zarte schmale frauenhände weil sie nicht wie deine hände haus schon ob dir dann das messer genauso gut in der hand liegt wie mir und dann auch das material bevorzugst du natürliche materialien oder lieber mir an die richtung tactical das weiß ich ja alles gar nicht darum ist es für mich unmöglich jetzt zu sagen das ist das perfekte einsteiger messer natürlich kann man so ein paar empfehlungen aussprechen welche messer gut sind aber das ersetzt noch lange nicht dass selbst ausprobieren man muss das messer selbst in die hand nehmen können man muss damit ein bisschen rum spielen können bevor man sagt ja das liegt jetzt wirklich das kann ich so als ferndiagnose unmöglich beantworten das einzige messe was ich wirklich bedenkenlos jeden empfehlen kann weil es keine unnötige investition ist ist ein einfacheres taschenmesser ob das jetzt ein schweizer messer ist oder ein anderer hersteller ein taschenmesser ist so ein gegenstand den den benutzt man sein ganzes leben lang und selbst wenn man dann vom busch kraft hobby ab kommt hat man es doch irgendwie immer mit dabei ist es immer irgendwie in verwendung ja das war so das einzige messe dass ich wirklich ohne irgendeine hintergrundinformation wissen empfehlen kann ja nicht alles was teuer ist es ja dann auch gleich gut es muss nicht immer gleich das teuerste besser sein ich weiß die verlockung ist groß gerade wenn man mit irgendwas 9 beginnt dann ja dann einfach das feuer in einem und man möchte am liebsten alles sofort haben mich sofort heraus sofort mit dem besten equipment starten und der markt ist ja wirklich unglaublich groß also was man alles kaufen kann unglaublich da gehört dann wirklich eine portion selbstdisziplin dazu dass man sich zurückhält und wirklich erstmal ja das grundlegendste kauft hierbei natürlich nicht zu teuer und dann nach und nach sich das ganze equipment zulegt zuallererst solltest du dir natürlich erst mal gedanken machen welchen einsatzzweck hat mein messer was muss es alles können was muss es aushalten da zb betonen also holzspalten dafür ist grundsätzlich kein messer ausgelegt natürlich macht sie jeder mit seiner messe weil die wenigsten auch noch mehr axt mitnehmen aber dafür ist das messer einfach nicht gebaut und nicht jedes messer hält dem auch stand dann essenszubereitung klar schnitzen und feuer machen dessen so punkte da musst du deinen vorüberlegungen für was genau möchte ich meinen mehr salz einsetzen zum beispiel wenn du damit auch früher machen willst wäre perfekt wenn du in die messerschneide integriert ein messer stahl hättest oder dass du das einfach kompakt beinand hast das haben laut das so kleinigkeiten die musst du dir einfach vorher überlegen brauche ich das wirklich macht das sinn für mich und muss mein messer wirklich für diese oder jene belastung oder anforderungen ausgelegt sein was macht ein gutes messe überhaupt aus lasst uns doch die eigenschaften mal an unseren 5 euro/monat baumarkt messer durchgehen ich persönlich halte von klapp messern in unserem bereich gar nichts optimal ist da eine durchgehende klinge die hat das moral jetzt nicht da endet die klinge hier im letzten drittel mit meinen messern möchte ich draußen auch betonen können auch wenn ich natürlich weiß dass sie dafür nicht ausgelegt sind dass sich das auf dauer mit diesem moral messer machen kann wage ich zu bezweifeln denn die klinge ist hier ziemlich dünn außerdem achte ich auch immer noch darauf dass die messe gut ausbalanciert sind das heißt es darf nicht ein teil des messers klinge oder griff viel schwerer sein als der andere teil und das ist bei diesem messer definitiv nicht der fall es ist nicht gut ausbalanciert ein thema an dem ich regelmäßig zu knabbern habe ist der rost ein einsteiger messer sollte rostfrei oder rost träge sein es sollte eigentlich nicht anfällig seien für den daraus denn ja gerade am anfang hat man noch nicht so die wertschätzung für seine ausrüstung ich kann jetzt natürlich nur von mir sprechen ich weiß nicht wie es bei euch ist da gehört einfach auch viel pflege dazu gerade auch beim messer und sohn für gross den bekommt man wie der name schon sagt wie im flug das ist dann wirklich ein gewisser aufwand den wieder runter zu bekommen darum empfehle ich einsteigern einer rust freies oder rost reges messe an dem der ost nicht so leicht an setzt die klinge bei dieser baumarkt ausführung ist aus karbon stahl beim messer stahl da scheiden sich immer die geister da erzählt dir jeder was anderes ich persönlich habe mit dem 440 c stahl gute erfahrungen gemacht der ist einfach ja schnitt und nach schliff freundlich und außerdem setzte der rost nicht so schnell an aber wie gesagt du wirst du von jeder person eine andere meinung hören ich bin kein metall experte und auch kein messer macher also eher da wirst du garantiert keine universelle meinen zum messer stattfinden dann musst du dich auch noch entscheiden welchen messer schliff du möchtest ich persönlich liebe ja den stand schliff aber es kommt einfach ganz drauf an was du mit diesem messer machen möchtest du es wirklich nur für die grobe arbeit sein oder möchtest du auch keine schnitzarbeiten damit machen ja da ist mittelweg schwierig aber ich empfehle dir da einfach keine zufälligen schliff auszuwählen auch der griff sollte ergonomisch sein das ist aber diesen messe also ich hab schon angenehmere messe vom material ja in den händen gehalten aber mit dem lässt sich definitiv arbeiten ihr wisst ja ich habe relativ schmale finger ich denke dieses messer ist für personen mit einer hand schuhgröße von 8 bis 9 ideal die können das messer perfekt greifen bei dem mora ist der griff aus kunststoff ich sage ja also ich hab angenehmeres in den händen gehalten es ist ok aber da gibt es natürlich noch eine steigerung mit zum beispiel gummierten griffen die sich einfach angenehmer anfühlen und die auch nicht so an dem man nicht so leicht rutscht was ich allerdings hier sehr gut finde ist dieses ausgeprägte pari element mit dem man einfach beim arbeiten hier mit dem finger nicht runter in die klinge rutscht das ist eine sehr gute sicherheitsvorrichtung okay dann arbeiten wir mal ein bisschen mit dem mora baumarkt messer ihr habt gesehen des masses von werk ab ziemlich scharf da habe ich schon ganz anderes erlebt und auch feine arbeiten lassen sich dank dem schliff umsetzen genauso wie auch das grobe also betonen ist möglich aber wir schon ganz am anfang gesagt ich glaube nicht dass diese klinge das auf dauer aushält das sage ich jetzt zu bezweifeln dieses mora messer hat eine gesamtlänge von 224 millimetern klingenlänge von 91 mm und einem gewicht von 110 gramm die klinge ist zwei millimeter stark oder auch nicht stark es ist so gut wie nichts meines erachtens auch noch ein ganz wichtiger punkt den du vor dem messer kauf beachten solltest bei uns in deutschland ist es verboten laut waffengesetz messer feststehende messer mit einer klingenlänge über zwölf zentimetern zu führen da kommst du mit diesem moran live natürlich nicht an du bist also in der lage ist es die erlaubt dieses messer mit dir zu führen wäre ja auch schade wenn ihr ein tolles messe hat und dann dürfte das nicht mal tragen oder ganz zum schluss werfen wir noch einen blick auf die messerschneide die es hier bei dem mora messer natürlich auch wieder aus kunststoff wir haben hier eine so genannte adaptierbare scheide das heißt du könntest über dieses mora messer noch ein anderes modell darüber knipsen das würde man dann hier wiederum festmachen und da sind wir auch schon bei dem nächsten wichtigen punkt der gürtelclip wir wollen das messer schließlich auch irgendwo tragen sei kunststoff das ist heute wieder so eine sache für sich persönlich wenn wir besser aussuchen könnte würde es garantiert nicht so ein messer auf grund der materialien werden aber das ist geschmackssache das ist jetzt nur meine persönliche meinung dazu der grund warum am la mora messe gerne mögen ist hier wir haben hier nämlich ein ausfluss loch für wasser das heißt wenn der angler jetzt zum wasser steht oder wir hier oben fließt wasser rein steht es nicht in der gürtel scheide und lässt dort flugrost entstehen eines fließt direkt hier unten wieder ab ist natürlich schon eine durchdachte und sinnvolle eigenschaft taucht jetzt dieses fünf euro baumarkt messer was oder nicht ich würde mal sagen ja natürlich habe ich jetzt hier keinen langzeittest ich habe das messer jetzt nicht ewig lang bei mir geführt und es benutzt es ist jetzt mehr oder weniger ein erster eindruck aber für fünf euro was kann man da mehr erwarten und die verarbeitung ist jetzt natürlich nicht atemberaubend das ist jetzt kein high end messe aber für den einsteiger top so ein messer ist er bei uns schließlich ein werkzeug und seien wir mal ehrlich es muss wirklich viel ab können also mit samthandschuhen wir zum messe bei uns nicht angefasst und der messe umgang der gebrauch des handling das muss sich alles erst entwickeln und einspielen und dafür braucht es kein 150 euro messer das ist wie beim fahranfänger im auto das erste auto das werk meistens geschossen doch wer hat irgendwo dagegen fallen beim ausparken oder zu spät abgebremst blechschaden und genauso kann man das mit dem einsteiger busch kraft messe auch vergleichen so wird mit sicherheit das ein oder andere missgeschick passieren und du wirst froh sein wenn es nur 1 5 euro messer ist und kein 150 euro messer glaub mir für einen bus kraft einsteiger ist dieses fünf euro baumarkt messe also vollkommen geeignet wenn du dir lieber ein anderes messer aussuchen möchtest habe ich dir jetzt ein paar eckdaten genannt an was du dich halten kannst beim messer kauf wie immer an dieser stelle danke bis zu schauen ich hoffe du hast ein bisschen was mitnehmen können was lernen können die hat es wieder gefallen und natürlich freue ich mich wie immer wenn du einen daumen nach oben geben mag sind mit kommentar da lassen magst ist aber natürlich kein muss dann hoffe ich denke wir uns beim nächsten video wieder macht es gut für teich


Reader Comments

  1. Moin. Sehr interessantes Video. Das vorgestellte Mora 511 vom Hornbach ist wie alle Moras eine gute Sache zum günstigen Preis. Es verwendet aktuell meine Tochter und die ist durchaus zufrieden damit. Ich selbst benutze ein Mora Bushcraft Forest (Nachfolger vom 2000 und Vorgänger des Kansbols) und ein Mora Robust. Alternativ dazu benutze ich auch seit langem das GK von Hultafors. Alles gute Arbeiter aus Schweden die sich bei mir seit Jahren beweisen dürfen. Soviel zum Outdoor und Garteneinsatz wo es bei uns keine Schonung gibt. Da muss Werkzeug immer funktionieren.

  2. Hab die billigen Mora Dinger auch immer im Jagdrucksack und im Auto rumfliegen. Am liebsten in Orange, die findet man nämlich auch wieder in der Dämmerung, wenn sie einem runter fallen. 5€ ist günstig. Dafür habe ich sie noch nicht gefunden. Man bekommt sie auch super wieder scharf.

  3. Hi Vanessa! Ja, für den Einsteiger sicher TOP! Und vergesst mal den Namen Mora! Ich hab zum Beispiel ne Axt vom "Penny" fürn 10er seit 2 Jahren ; Messer von "NORMA" fürn 5er…..alles super!!!!!

  4. What could be the downside of these cheap and durable knives of Mora? I don't mean especially this one in the video, but generally all brands with plastic handle and sheath. Mora isn't the only manufactory. Have anybody an idea?

  5. Wenn man noch 10 Euro drauflegt bekommt man ein Mora Robust das ist wie der Name schon sagt sehr robust da gibts ein schönes extrem-test video von dutch bushcraft knives:
    https://youtu.be/fKlcBpKbAvM

  6. Gutes Video Vanessa!
    War von den Mora Messer selber positive überrascht nachdem es mir von ein Angelkollege empfohlen wurde. Habe jetzt selbst eins und muss sagen dass es sehr scharf ist. Den Gürtelclip hat beim Angeln jetzt auch noch nie probleme gemacht. Mein Kollege nutzt dieses Messer auch wen er zur Nachsuche mit seine Hunde nach einen Wildunfall gerufen wird und hatte auch noch nie Probleme mit den Gürtelclip. Uns ist auch noch nie eins kaputt gegagen, wir haben nur schon welche aus versehen im See "versenkt" oder bei der Nachsuche verloren. Und hier hat dies Messer auch ein Vorteil, denn verliert man ein 300€ Messer ärgert man sich richtig, und das kommt bein Angeln oder Nachsuche schon mal vor dass man das Messer verliert, ist mir jetzt bei Bushcraft aber zum Glück noch nie passiert. Mir persönlich sind bei Bushcraft nur etwas dicke Klinge lieber (so 3mm bis 4mm), obwohl wie ich im Video sehe das Messer da auch brauchbar ist.

  7. Das war Objektiv und ehrlich. Manchmal ist "billig" nicht schlecht. Ich habe mir vor zwei Jahren aus der Not heraus in einem 1-Euro-Shop ein Schälmesser gekauft, es ist das beste das ich je hatte und heute noch genauso scharf wie am ersten Tag.

  8. Hallo Vanessa, auf meinen Wander und Geocaching Touren ist genau dieses Messer immer dabei. Ich nutze es überwiegend zum zubereiten von Mahlzeiten und da ist dieses Messer echt gut dabei.

  9. Wenn es um günstige, stabile Messer geht, sollte man sich auch mal die Messer von Hultafors anschauen. Wenn ich in Schweden im Ferienhaus bin, nutze ich diese Messer ständig. §42a kann man doch vernachlässigen. Wie oft treiben sich die Bullen im Wald rum und kontrollieren die Wanderer hinsichtlich ihrer Messer. Ok, mit ner Machete bei Lidl einzukaufen, ist ne schlechte Idee 🙂

  10. Servus Vani. Hab das Ding auch bei Hornbach entdeckt und war super begeistert! Zum Umbau bei uns im Haus hab ich es nonstop am Mann gehabt und zig Kartons damit zerteilt und alles gemacht was so anfällt. Einfach nur super das Teil! Hab dann beim nächsten Besuch im Baumarkt direkt mal 5x Stück eingepackt, die jetzt nach und nach verschenkt werden 🙂 Ich hab auch teure Outdoormesser für um 100-250 Euro, aber das günstige Ding macht einfach nur Laune! Gruß aus Nürnberg

  11. Traurig das hat nichts mit Buschkraft zu tun , des is höchstens a billig Abklatsch von an Shopping kanal

  12. Hi Vanessa, bin auch von Mora Messern überzeugt. Hab das Mora 2000 und das Garberg Carbon…von dem Mora das du gerade vorstellst gibt es auch eine stabilere Variante von Hultafors , das GK grobmesser für ca. 10€ …generell ist das Messer das man bei sich trägt , das ideale Messer. Das kann also durchaus auch ein günstiges EDC Messer sein, denn das beste und teuerste Messer nützt mir nichts wenn es zuhause liegt. Und ein dickes Dankeschön für dich und deine Mühen die du auf dich nimmst…da möchte ich mich den vorherigen Komentaren anschließen 👍🏻

  13. Hey Vanessa,
    Zu erstmal tolles Video und wirklich gut erklärt. 👍
    Ich wollte kurz dein Video ergänzen. Ich habe dieses Messer vor 2 Monaten entdeckt und habe mittlerweile 4 Stück. Ich nutze die Messer zum einen beruflich und auch in der Freizeit. Also ich kann dir nur recht geben. Das Messer ist für Anfänger gut geeignet, gerade im Bereich Handschuhgröße 8 bis 9.
    Ich hab eines der Messer mal einen extrem Test unterzogen und habe es nicht geschafft es kaputt zu bekommen. Ich habe mittlerweile eine größere Anzahl an verschiedenen Messer (auch sehr teure), muss aber ehrlich sagen das dieses 5 Euro Mora Messer doch langsam mein Lieblingsmesser wird.
    Tipp von mir: der richtige Handschuh, löst das kleine Problem mit dem Griff

    Dir möchte ich noch mach weiter so 👍

  14. Ich hab das Mora 2000 im Einsatz. Absolut tauglich, robust und für ca. 30€ nicht teuer. Über das Design kann man allerdings streiten.

  15. Servus! Ich handhabe dieses Thema immer recht simpel! Ich frag die Leut erstmal nach der max. Geldanlage. Dann frag ich was er damit machen möcht und ob er a bissl Ahnung von Abziehsteinen hat und als letztes Traditionell oder Tactical. Meist kommen wir auf ein gutes Mittelmaß von Material und Preis….

  16. 😆NOOOOO bitte nicht! Kauft euch was gescheites! Hobby kostet Geld! Also investieren!
    LIONSTEEL M4
    HELLE EGGEN
    PUMA….es gibt auch Messer um die 60,- Aber Messer ist das A&O…geht ins Fachgeschäft und probieren! Sparen kann man an teure Kleidung!

  17. Hallo Vanessa,

    Ich habe deinen Film gesehen und glaube auch
    Dass das beste Messer nicht existiert.
    Jeder hat andere Hände und andere Wünsche.
    Besser ist, was ich immer tue, etwas einfaches und erschwingliches kaufen.
    Ist es durch viel Einsatz kaputt, brauchen Sie wirklich etwas Besseres ..
    Und dann ist es auch gut, dass es zum Beispiel 150 Euro kostet.

    Vielen Dank für den schönen Reportage von das Messer.

    Grüße

    Ron
    Aus der Niederlande

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *